Umgebung.

Dolomiten

Das Dolomitgestein reflektiert die Strahlen der untergehenden Sonne und leuchtet in verschiedensten Orange- und Rottönen. Hier erreicht die Bergleidenschaft ihren Höhepunkt und beflügelt den Geist.

Val di Fiemme

Das Val di Fiemme liegt im Dolomiten UNESCO Welterbe am Fluss Avisio und ist umgeben von mächtigen Felsmassiven und dem Naturpark Paneveggio. Dieser ist bekannt für seine Fichten, aus denen sich wunderbare Klangkörper produzieren lassen. Geigenbauer auf der ganzen Welt benutzen daher eben dieses Fichtenholz für die Herstellung ihrer Instrumente.

Ziano

Ziano di Fiemme ist eines jener Dörfer, die von den schönsten Gipfeln der Latemargruppe und des Lagorai eingerahmt werden. Vom Hotel aus sind einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Region bestens erreichbar: von Sadole mit den Tre Cime della Guerra, wo unser legendärer Polenta-Schmaus stattfindet, bis hin zu Cavelonte mit den Überresten der Thermalanlage, die Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut wurde. Auf dem Weg, der direkt am Hotel vorbeiführt, erreichen Sie alle Dörfer des Tals – zu Fuß und auf zwei Rädern.

Eine wichtige Felsmalerei wurde auf einer Felswand auf dem Latemarhorn entdeckt. Die unzähligen Inschriften wurden vermutlich während der Sommermonate von den Almhirten angefertigt. Sie umfassen Kürzel, Zeichen, kleine dekorative Elemente, Viehzählungen und Abbildungen der Tiere und sind vermutlich im Zeitraum von Mitte des 17. Jh. bis Anfang des 20. Jh. entstanden. Sie befinden sich entlang der wichtigsten Routen, die hinauf auf die Hochgebirgsweiden führen.

Die Villa Flora in Ziano di Fiemme, das ehemalige Hauptquartier des Kommandanten einer österreichisch-ungarischen Gebirgstruppe, beherbergt heute eine Ausstellung über den Ersten Weltkrieg. Sie wurde anlässlich des hundertjährigen Jubiläums organisiert. Nach dem Erfolg des ersten Teils der Ausstellung über das Jahr 1914 folgt im Sommer der zweite Teil der Ausstellung über das Jahr 1915. Die Aufteilung der Ausstellung nach Kriegsjahren dient dazu, die verschiedenen Geschehnisse bestmöglich zu beleuchten. Es soll so genau wie möglich berichtet werden, wie es den Bewohnern im Val di Fiemme im Krieg ergangen ist. Außerdem sollen die Gefallenen geehrt und das kulturelle Erbe des Tales erhalten werden.

Pavaneggio

Der Naturpark Paneveggio – Pale di San Martino ist ein Naturschutzgebiet im Trentino-Südtirol. Die wahre Besonderheit des Naturparks Paneveggio sind die Resonanz-Tannen, in denen die berühmtesten Resonanzkörper der Welt erhältlich sind. Das Schutzgebiet ist auch das Königreich der Hirsche, das in seiner Pracht im Park bewundert werden kann. Über den Wäldern und Weiden, wo Sie Butter und Käse probieren können, stechen die Dolomiten Pale di San Martino mit ihren leuchtenden Farben im Kontrast zu den dunklen Felsen der wilden Lagorai hervor.

Marcialonga

Die Königin des italienischen Langlaufs in klassischer Technik, die am letzten Sonntag im Januar im Valli di Fiemme und Fassa stattfindet, eingerahmt von den majestätischen Dolomiten, die das Trentino zu einer der meistbesuchten Regionen Europas machen.

Ein Rennen, das 1971 aus der Leidenschaft von vier Freunden geboren wurde, darunter unser Großvater Nele, der nach seiner Teilnahme am Vasaloppet im Jahr 1969 beschlossen hatte, eine ähnliche Veranstaltung in seinem Haus in den Tälern Fiemme und Fassa zu organisieren.

Dies ist keine einfache Veranstaltung oder ein Festwochenende, sondern eine Kultur, an der alle beteiligt sind, von Kindergartenkindern über Schullehrer bis hin zu Rentnern und Arbeitern aller Geschlechter und Altersgruppen. Es gibt über 1300 Freiwillige, die jedes Jahr mit Leidenschaft und Engagement an den von Marcialonga organisierten Veranstaltungen teilnehmen, und es ist ihnen zu verdanken, dass all dies stattfinden kann. Marcialonga wird so zu einer echten Gelegenheit, zusammenzukommen und zusammen zu sein. Dies ist ein guter Grund, warum Menschen aus zwei benachbarten Tälern, verschieden und manchmal gar Rivalen, ihren parochialen  Stolz beiseite legen und sich zu einem großartigen Ereignis zusammenschließen.

 

Seit vielen Jahren sind wir als Hotel dem Marcialonga verbunden.

RESERVIEREN

Newsletter, hier anmelden

Immer auf den neuesten Stand in den Nachrichten und Angebote des Hotel Nele

HOTEL PARTNER

Via Roda, 3 38030 Ziano di Fiemme (TN)
email: info@hotelnele.com
Tel.0462571146 Fax 0462571668 P.IVA 00624280228


2017 ATTESTATO DI ECCELLENZA HotelsCombined
9.5 Voto ospiti